Was ist Bitcoin Cash? Bitcoin vs Bitcoin Cash und Preise für Februar

Was ist Bitcoin Cash? Bitcoin vs Bitcoin Cash und Preise für Februar

any arons Kryptowährungsaustausch

Seit der Gründung im August 2017 hat Bitcoin Cash bei Händlern auf der ganzen Welt große Popularität erlangt. Diese Münze ist eine Abzweigung von BTC. Heute werden wir darüber sprechen, was Bitcoin Cash ist und welche Vorteile es hat.

Erfahren Sie mehr über Kryptowährungen: Wie man Litecoin handelt

Was ist Bitcoin Cash? Bitcoin vs Bitcoin Cash und Preise für Februar

Was ist Bitcoin Cash?

Wie bereits erwähnt, ist die Bitcoin Cash Kryptowährung eine Abzweigung von Bitcoin. Es wurde von einer Gruppe von Benutzern entwickelt, die mit dem Konsens nicht einverstanden waren (BIP-91 und SegWit2x). BCH weist einigen Unterschiede auf und neue Funktionen sind hinzugefügt, die es von der ursprünglichen Kryptowährung trennen. Diese beinhalten:

  • Andere Name.

Es scheint nichts Besonderes zu sein, aber der Zusatz „Cash“ zum Namen der Kryptowährung ermutigt Händler, diese Kryptowährung zu verwenden.

  • Erhöhte Blockgrößenbeschränkung.

Bitcoin Cash ist bereits besser geeignet, um die Blockgröße auf 8 MB zu erhöhen. Viele Miner und Entwickler befürworteten dies für Bitcoin, aber alles führte dazu, dass sie eine neue Altmünze entwickelten.

  • Neues Schutzsystem.

Immer wenn Bitcoin Cash aufgeteilt wird, sind beide Ketten vor Wiederholungen und Auslöschungen geschützt. Dies führt zu minimalen Störungen und lässt beide Ketten problemlos existieren.

  • Eine neue Art von Transaktionen.

Entwickler haben eine neue Art von Transaktion als Teil des Bitcoin Cash-Schutzsystems eingeführt. Dieser Typ verfügt über eine Eingabewertsignatur, die die Sicherheit der Hardware-Brieftasche verbessert. Es wird auch verwendet, um das quadratische Hashing-Problem zu beseitigen.

Möchten Sie mehr über den BCH-Handel erfahren? Erfahren Sie mehr darüber in unserem Artikel Wie man Bitcoin Cash handelt

Unterschied zwischen BTC und BCH

Das Hauptproblem bei Bitcoin war, dass die Transaktionen gestapelt waren und auf die Bestätigung warten mussten, was lange dauerte. Der Grund war die Begrenzung der Blockgröße, die maximal 1 MB hatte. Bitcoin Cash hat dieses Problem gelöst, indem die Blockgröße erheblich erhöht wurde. Hier liegt es zwischen 8 MB und 32 MB. Um den Unterschied zu spüren, hier ein einfaches Beispiel. Bitcoin hat eine durchschnittliche Anzahl von 1000-1500 Transaktionen pro Block. Während eines Stresstests im Jahr 2018 gelang es Bitcoin Cash, mit 25000 Transaktionen pro Block zu arbeiten. Das ist ein großer Unterschied.

Ein weiterer Punkt ist, dass Bitcoin Cash nicht die Segregated Witness-Technologie verwendet, die in Bitcoin verwendet wird. Dies ist eine Lösung für die Erhöhung der Transaktionen pro Block. Die Technologie speichert nur die Metadaten, die sich auf eine bestimmte Transaktion beziehen, in einem Block. Normalerweise werden alle Informationen zu einer Transaktion in einem Block gespeichert.

Wir sollten auch eine Ähnlichkeit zwischen BTC und BCH bei der Verwendung des Proof of Work-Konsensmechanismus zur Gewinnung neuer Münzen erwähnen, Bitmain ist einer der größten Crypto Miner, und sie haben die gleiche Versorgungsobergrenze, die 21 Millionen beträgt.

Bitcoin Barpreis

Der Preis für 1 BCH lag Mitte Februar in der Nähe von 400 US-Dollar. Im Moment, in dem dieser Artikel geschrieben wird, befindet sich der Preis nach einem Monat konstanten Wertzuwachses in einem beginnenden Abwärtstrend. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um zu verkaufen.

Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel nützlich fanden. Wenn Sie weitere Fragen haben, empfehlen wir Ihnen, alle anderen Artikel zu lesen!