Ist Kraken ein sicherer Austausch?

Ist Kraken ein sicherer Austausch?

any arons Kryptowährungsbroker

Was macht einen legitimen Kryptowährung Broker aus?

Sind es die vielen positiven Bewertungen? Sein Online-Ruf? Denn wenn dies der Fall ist, scheitert Kraken kläglich. Aber sehen Sie sich das an, was wir alle wissen, dass nicht alles im Internet wahr ist. Das Beste, was wir tun können, ist kritisches Denken zu üben und das Produkt tatsächlich selbst auszuprobieren. Und natürlich ist Due Diligence durch intelligente Forschungspraxis ein Muss.

Wenn Sie sich sowohl die Aussagen der Nutzer als auch die von Kraken angebotenen Funktionen ansehen, ist es schwierig, sich nicht polarisieren zu lassen. Ziel dieser Kraken Bewertung ist es, eine Vorstellung davon zu geben, was mit Kraken zu erwarten ist, wenn es tatsächlich die Zeit eines Händlers wert ist oder etwas, das er oder sie insgesamt meiden sollte.

Was es beantworten möchte, ist einfach: Ist Kraken ein sicherer Austausch?

Kraken kam 2011 auf den Markt. Als eigene Kryptowährungsplattform konnte Kraken traditionelle Krypto-Handelwerkzeuge optimieren. Seitdem folgt es den Richtlinien der vertrauenswürdigen Aufsichtsbehörden der Branche. Es gibt eine Reihe von Internetnutzern, die schlecht über die Austauschplattform sprechen, während es auch solche gibt, die ihre Kompetenz und Zuverlässigkeit bestätigen.

Ist Kraken ein sicherer Austausch?

Werkzeuge

Die Branchenerfahrung von Kraken erfasst Bedürfnisse der Kunden digitaler Währungen. Dies hatte es dem Unternehmen ermöglicht, intelligente Lösungen für seine Kunden zu entwickeln. Kraken soll die besten Branchenpraktiken haben. Das Unternehmen lässt seine Benutzer digitale Assets mit einer Markt- oder Limit-Order kaufen und verkaufen.

Kraken weicht immer durch die Standard-Handelsansicht von der Konkurrenz ab. Es ist erforderlich, dass die Schaltfläche für “Charting- und Handelstools” angeklickt wird, damit Kraken Pro geöffnet wird, anstatt nur Metriken und Diagramme anzuzeigen.

Krakens Werkzeuge sind mächtig. Es verfügt über eine breite Palette an technischen Indikatoren und Diagrammoptionen.

Die Benutzeroberfläche ist sehr benutzerfreundlich, da sie an die Fähigkeiten jedes Kryptohändlers angepasst ist.

Benutzer werden auch aus zwei Gründen von Kraken angezogen:

1. Das umfassende Sicherheitssystem

2. Beeindruckendes Audit-System.

Letzterer erledigt seine Arbeit durch Kryptographie. Das ermöglicht die korrekte Operationen und

die Höhe des Geldes im Haus des Kunden widerspiegeln.

Ist Kraken ein sicherer Austausch?

Kosten

Kraken bietet wettbewerbsfähige Gebühren. Was Kraken jedoch wirklich von den anderen unterscheidet, sind Angebote der besten Branchentarife für Großhändler.

Kraken hat eine volumenbasierte Gebührenordnung für Händler. Folgendes wird bestellt:

0 Prozent Gebühren für Händler mit hohem Volumen

0,16% für Hersteller

0,26% für Abnehmer

Die Gebühr für den Handel mit stabilen Münzen ist unterschiedlich. Hersteller erhalten 0,20%, während die Abnehmer frei von diesen Interessen sind, d.h. wenn ein monatliches Handelsvolumen von über 1 Million USD erreicht wird.

Die Margin-Gebühren sind insgesamt unterschiedlich. Die Gebühr für die Eröffnung einer Position liegt zwischen 0,01% und 0,02%. Hierfür werden auch Rollover-Gebühren erhoben, die alle 4 Stunden zusätzlich 0,01% bis 0,02% betragen.

Kraken bietet EUR, USD und CAD an, die entsprechende Zeitpläne für Ein- und Auszahlungen haben. Diese werden von den von Kraken angeworbenen Zahlungspartnern in Rechnung gestellt. Diese können sich je nach Situation und ohne vorherige Ankündigung jederzeit ändern.

Vermögenswerte

Gebühren und Zeitpläne für den Austausch von Altcoins auf Krakens Plattform variieren. Im Allgemeinen wird die Auszahlungsgebühr niedrig gehalten, mit Ausnahme des USDT, für den eine Gebühr von 5 USD erhoben wird.

Die folgenden Münzen werden über Kraken gehandelt: Bitcoin (XBT), EOS, Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Stellar Lumens (XLM), Ripple (XRP), Tether (USDT), Zcash (ZEC)

Diese Münzen werden am Rand gehandelt. Analysten und Anwender sind sich einig, dass die Unterstützung für die rentableren digitalen Währungen durch Marktkapitalisierungstelegraphen, die Kraken ausschließlich auf die stärksten elektronischen Vermögenswerte konzentriert.

Ist Kraken ein sicherer Austausch?

Regulierungen

Kraken orientiert sich an folgenden Regulierungsbehörden:

1. Kennen Sie Ihren Kunden (KYC)

2. Anti-Geldwäsche

Ebenen, Kraken Auszahlungen und Kraken Mindesteinzahlung

Alle Händler durchlaufen einen strengen Prozess, bei dem sie ihre Identität und Adressdaten zur Überprüfung einreichen.

Die Benutzerkonten sind von 0 bis 5 Ebenen unterteilt.

Ebene 0 – Startebene, ermöglicht nur das Durchsuchen der Plattform

Ebene 1 – Sobald alle persönlichen Daten angegeben sind, kann ein Benutzer bereits mit dem Handel beginnen. Einzahlungen, Abhebungen und der Handel mit Fiat-Währungen sind jedoch weiterhin verboten.

Ebene 2 – Für diese Ebene ist eine vollständige physische Adresse erforderlich. Dadurch kann man wöchentlich bis zu 2.000 EUR oder monatlich 10.000 EUR abheben.

Ebene 3 – Vorteile werden durch diese Stufe durch das Senden vollständiger Identitätsdetails und das Einreichen eines Adressnachweises erhöht.

Ebene 4 – Hier werden höhere und strengere Überprüfungsprozesse angewendet.

Ist Kraken ein Betrug?

Funktionen und Angebote von Kraken sind auf jeden Fall verlockend. Es ist eine einfache Aufgabe, positive Dinge über einen bestimmten Krypto-Broker zu schreiben, da das Internet jedem fähigen Prüfer Anonymität verleihen kann. Jemand, der für eine Austauschplattform arbeitet, kann leicht ein Konto erstellen und positive Worte über die Plattform sagen. Es ist jedoch auch einfach, Kraken als Betrug zu kennzeichnen.

Da dies der Fall ist, ist Due Diligence immer der richtige Weg, wenn bei der Auswahl eines kompetenten Brokers nachgeforscht wird. Es wird empfohlen, in der Community nachzufragen, Expertenmeinungen einzuholen und das Internet nach Bewertungen zu durchsuchen, die tatsächlich ein Produkt aus Erfahrung und bewusster Anstrengung sind, die Austauschplattform auszuprobieren.