Was ist die Binance Cryptocurrency Exchange?

Was ist die Binance Cryptocurrency Exchange?

any arons Kryptowährungsbroker

Der Name Binance kommt von zwei Wörtern: Binary und Finance. Es ist derzeit eine der beliebtesten Online-Kryptowährung Handelsplattformen. Binance ist in erster Linie eine Krypto-zu-Krypto-Handelsplattform. Es wurde in Hongkong, China, gegründet und begann seine Kunden bereits im Jahr 2017 zu bedienen. Später zog Binance nach Japan, um das Unternehmen vor dem Verbot des Handels mit Kryptowährungen durch die chinesische Regierung zu schützen. Seit 2018 ist Binance in Malta, Europa, tätig. Es ist einer der besten Orte, um eine Krypto-Börse in Bezug auf Kryptowährung Vorschriften laufen.

Was ist die Binance Cryptocurrency Exchange?

Wie ist Binance anzuwenden?

Binance ist eine der besten Kryptowährungsbörsen der Welt. Im Vergleich zur Konkurrenz bietet die Binance-Börse ein 24-Stunden-Volumen. Die Liquidität von Binance ist bei weitem einzigartig. Dies ist vor allem, warum Investoren wählen Binance von anderen Krypto-Börsen. Die Wahl eines Binance-Austauschs hat viele Vorteile. Zum Beispiel, Binance gibt Ihnen eine große Auswahl an Münzen zu handeln. Es gibt derzeit 80 Binance Coin Börsen, wo Sie Binance Coins (BNB) kaufen, verkaufen und handeln können. Binance-Münzen können gegen vierzig andere Kryptowährungen eingetauscht werden. 

Binance erfordert, dass Kunden Transaktionsgebühren bereits in Höhe von 0,1% bezahlen müssen. Es bietet 150 Münzen zur Auswahl, einschließlich Ihrer eigenen BNB-Token. Wenn der Kunde beschließt, einige Binance-Münzen zu kaufen, werden die Gebühren jedes Mal, wenn er handelt, über die BNB bezahlt. Der Anleger erhält einen Rabatt von 25% auf die Gebühren. Auf diese Weise wird der BNB-Handel fortgesetzt und Investoren helfen, etwas Geld zu sparen. 

Wie bereits erwähnt, Binance ist rein krypto-krypto. Bei der Nutzung der Plattform, Händler werden nicht in der Lage, fiat Geld zu hinterlegen. Das Unternehmen versteht die Tatsache, dass einige Kunden es vielleicht nicht mögen. Binance hat eine neue Börse namens Binance Jersey lanciert, bei der ein Investor Einlagen in Euro (EUR) und BRITISH Pfund (GBP) tätigen kann.

Binance Angebot

Binance bietet zwei verschiedene Online-Handelsplattformen: Basic und Advanced. Diese beiden Plattformen sind über die Option "Jetzt handeln" am unteren Rand des Menüs auf der Homepage verfügbar. Zusätzlich zu den beiden Online-Plattformen bietet Binance auch kommerzielle Apps im Apple App Store, Google Play und im Windows Microsoft Store an. Der QR-Code ist in der oberen rechten Ecke der Binance-Website sichtbar. Es führt Benutzer zu einem direkten Link zur herunterladbaren Anwendung.

Was ist die Binance Cryptocurrency Exchange?

Die grundlegende Binance-Plattform wird in einem geschlossenen Format angezeigt. Auf der rechten Seite gibt es viele kryptografische Paare, die bereit sind zu handeln. Auf diesem Foto ist es ETH/BTC. Das Handelsbuch des Händlers ist auf der linken Seite sichtbar. Es enthält Trades, die vom Kryptowährungsinvestor ausgewählt wurden. An der Spitze gibt es Aufträge, und am unteren Ende der Kaufreihenfolge. In der Mitte zeigt das Tagesdiagramm die Preisänderungen der ausgewählten kryptografischen Währungen. Das Diagramm zeigt sowohl das Volumen als auch den MacD-Indikator (Moving Average Convergence Divergence), der anzeigt, ob eine Währung gekauft oder verkauft wird. Kauf- und Verkaufsaufträge werden unter dem Preisdiagramm platziert. Hier kann der Investor den Preis und den Betrag für den Handel festlegen. Offene Aufträge sind am unteren Rand der Basisplattform zusammen mit einer 24-Stunden-Auftragshistorie sichtbar.

Was ist die Binance Cryptocurrency Exchange?

Die fortschrittliche Binance-Plattform bietet Investoren eine Vielzahl von technischen Tools und Trendlinien, wie Bollinger Bands, Relative Strength Index (RSI) und Exponential Moving Average (EMA). Die fortschrittliche Plattform zeigt grafisch die Tiefe des Marktes mit schwarzem Hintergrund. 

Binance Kundenservice

Binance verfügt über eine gut entwickelte und zugängliche Website. Dieser Faktor sollte berücksichtigt werden, bevor echtes Geld auf seiner Handelsplattform platziert wird. Es ist sehr einfach zu bedienen und selbst wenn kein Live-Chat verfügbar ist, kommt die Antwort des Support-Teams in der Regel per E-Mail, Zendesk oder Telegramm in wenigen Minuten. Das Support-Team von Binance bietet wirklich ein hohes Maß an Kundenservice.

Ist Binance sicher?

Binance wurde in der Tat in der Vergangenheit gehackt und verlor Millionen von Dollar bitcoin. Die Plattform wurde aufgrund eines Systemfehlers gehackt, der bereits behoben wurde. Der Einbruchsfall binance wurde weltweit bekannt und wurde weitgehend bekannt. Das Unternehmen gab verlorene Kryptowährungen zurück, um verärgerte Kunden zu beruhigen. Seitdem hat sich Binance gut entwickelt. 

Binance-Benutzer melden Auszahlungsprobleme über das Zwei-Faktor-Authentifizierungssystem (2FA). Das Unternehmen bietet sofortige Lösungen für Probleme, z.B. Senden von Anti-Phishing-Schlüsselcodes an ihre Benutzer. Aufgrund der Popularität von Binance gab es mehrere Binance-Klone im Internet. Sie irreführen Benutzer, indem sie ihre Login-Daten in Binance auf gefälschten Websites eingeben.

Anfrage

Trotz mehrerer Kontroversen ist das Unternehmen in zwei Jahren vom Nichts zum größten Werk auf dem Markt herangewachsen. Kryptowährungen sind ein schnell wachsender Markt. Es bietet Sicherheit für die Zukunft von binance. Dieser Trend wird wahrscheinlich nicht aufhören und an diesem Punkt ist es klar, dass Binance einer der Hauptakteure in der Kryptowährungs-Community bleiben wird. Noch wichtiger ist, dass das Unternehmen nicht nur handelt, sondern auch versucht, Kryptowährungen zu entwickeln und sie in den Mainstream zu bringen. Die Entscheidung des Unternehmens, kryptografische Startups mit Initial Exchange Offering (IEO) zu unterstützen, hat unsere Überzeugung bestätigt, dass Binance ein guter Austausch für Vertrauen ist.