Wie man mit Litecoin handelt: Gründe für Investitionen, Strategien, wichtige Punkte

Wie man mit Litecoin handelt: Gründe für Investitionen, Strategien, wichtige Punkte

any arons Kryptowährungsaustausch

Litecoin gilt als das Silber aller Kryptowährungen. Es ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen und ist eine gute Wahl für Händler, um Gewinne zu erzielen. In unserem vorherigen Artikel haben wir bereits darüber gesprochen, was Litecoin ist, und heute geht es darum, wie Sie mit Litecoin handeln.

Hauptgründe für eine Investition in Litecoin

Zunächst ist es wichtig zu erwähnen, warum Sie diese Art von Kryptowährung handeln sollten. Es gibt drei Hauptgründe:

  • Litecoin ist beliebt, da es das “Silber” während der Bitcoin das “Gold” ist. Die Litecoin-Community ist eine der ältesten auf dem Gebiet, und LTC folgt bei den Preisbewegungen in der Regel BTC. Dies schafft Ertragsmöglichkeiten.
  • Bitcoin wird von Tag zu Tag seltener. Dies erhöht die Transaktionsgebühren und erschwert den Abbau. Es wird angenommen, dass Litecoin die beste Alternative ist, um den Spielraum aufzugreifen und ein Transaktionsüberlauf für BTC zu werden.
  • Die Technologie, die sowohl LTC als auch BTC verwendet, ermöglicht in Zukunft kostengünstige Direkttransaktionen.

Schauen Sie sich jetzt einige andere Kryptowährungen an und sehen Sie, welche Perspektiven sie haben. Wenn Sie interessiert sind, lesen Sie mehr darüber wie man XRP (Ripple) kaufen kann, ein weiteres beliebtes Altcoin.

Litecoin handeln

Jetzt, da Sie die Gründe für den Handel mit Litecoin haben, können wir zum Hauptpunkt dieses Artikels gelangen. Wir werden die grundlegenden Punkte erwähnen, die Sie wissen müssen.

Machen Sie eine Strategie

Die Hauptsache beim Handeln ist es, Ihre Sitzungen nicht in Glücksspiele umzuwandeln. Sie müssen eine strenge Strategie haben. Hier sind zwei Haupttechniken, die Sie verwenden können:

  • Spread Wetten.

Hier ist der Schlüssel zu hohen Gewinnen das richtige Setzen von etwas Geld in die Richtung, in die sich der Wert bewegt. Wenn Sie zum Beispiel 10 $ für eine Aufwärtsbewegung setzen, bringt Ihnen jeder höhere Punkt 10 $. Wenn der Preis fällt, verlieren Sie 10 US-Dollar für jeden Punkt.

  • CFDs.

Hier müssen Sie einen Vertrag öffnen und sich damit einverstanden erklären, die Preisdifferenz für Litecoin auszutauschen, beginnend mit dem Start der Eröffnung Ihrer Position und endend mit dem Zeitpunkt, zu dem Sie sie schließen. Der „Kauf“ eines CFD bringt Ihnen immer dann Gewinne, wenn sich der Preis nach oben bewegt. Wenn es sich jedoch nach unten bewegt, sind Sie verpflichtet, die Verluste zu bezahlen. Das Gegenteil ist der Fall, wenn Sie verkaufen.

Lesen Sie mehr über Strategien in unserem Blog!

Wissen, was den Preis bewegt

Die Schlüsselfaktoren, die den LTC-Preis beeinflussen, sind:

1. Versorgung.

2. Marktkapitalisierung

3. Nachrichten in Bezug auf LTC oder Kryptowährung insgesamt.

4. Die mögliche Übernahme durch ein großes Unternehmen.

5. Preisänderungen von Bitcoin.

Es gibt viele andere Gründe, warum sich der Litecoin Wert ändert, aber dies sind die wichtigsten.

Erstellen Sie ein Konto bei einem Broker 

Wie man mit Litecoin handelt: Gründe für Investitionen, Strategien, wichtige Punkte

Es ist am besten, wenn Sie einen Broker verwenden, um mit Kryptowährungen handeln zu können. Die drei besten Optionen für Händler haben wir in unserem Artikel Cryptocurrency brokers.

Alles was Sie tun müssen, ist:

1. Wählen Sie eine Plattform.

2. Registrieren.

3. Bestätigen Sie Ihre Registrierung.

4. Laden Sie Ihr Konto auf.

5. Starten Sie den Handel!

Denken Sie daran, sich an Ihre Strategie zu halten. Verwenden Sie einige beliebte Techniken oder erstellen Sie Ihre eigenen!

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen. Wenn Sie noch Fragen haben, machen Sie sich mit unseren Artikeln zum Thema vertraut!